Unsere Unternehmensgeschichte

Die Geschichte unseres Unternehmens
Unser Unternehmen entwickelt revolutionäre Alternativen zum Haarersatz

Im Jahr 1982 wurde das K33 Hairhotel gegründet, um dem Wandel der Zeit Rechnung zu tragen.

Die Ambitionen zu diesem Schritt waren naheliegend. Immer mehr Betroffene suchten nach einer neuartigen Haarersatz-Lösung, da konventionelle Produkte (Toupets, Perücken und Hairweavings) nicht natürlich wirkten und den Anforderungen der damaligen Zeit nicht mehr gerecht wurden.

Die Haarergänzungsmethode «K33» wurde schließlich präsentiert. Ein von Grund auf maßgefertigtes Haarteil auf der Basis einer hauchdünnen Membran. In Natürlichkeit nicht zu übertreffen und mittlerweile mehrfach erfolglos kopiert.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten und aus dem anfänglichen 2-Mann Betrieb ist ein gefestigtes Unternehmen mit 7 Vollzeitbeschäftigten Mitarbeitern entstanden.

In den letzten 25 Jahren wurde stetig in die Entwicklung neuer Techniken und Produkte investiert, so dass das K33 Hairhotel mittlerweile 5 verschiedene Haarergänzungsmethoden anbieten kann. Unsere Kunden danken es mit Ihrer Treue und Begeisterung.

Die Firma und die Geschäftsleitung wurden per September 2009 an den erfahrenen Stylisten Marc Linder intern übergeben. Mit diesem Schritt konnte man sicherstellen, dass unsere Kundschaft auch in Zukunft von unserem fundierten Fachwissen profitieren kann.

Wir freuen uns, Sie auch in den nächsten Jahren als Ihr Partner begleiten zu dürfen.