Echthaarperücken

Echthaarperücken, also Perücken, die aus echtem Menschenhaar hergestellt werden, spielen eine wichtige Rolle für Patienten, die unter Haarausfall leiden. Diese Form des Haarersatzes gilt als besonders natürlich und unauffällig. Das Gegenstück zur Echthaarperücke sind Perücken aus synthetisch hergestelltem Kunsthaar.

Hochwertig und natürlich

Haarteile aus Echthaar gelten allgemein als sehr hochwertig und langlebig. Wenn Sie sich für eine Echthaarperücke entscheiden, können Sie sich dementsprechend sicher sein, dass es sich um qualitatives Produkt handelt.

Die Haare, die für diese Haarersatzteile genutzt werden, stammen vor allem aus Indien. Indisches Haar gleicht dem europäischen im Hinblick auf Dicke und Struktur besonders stark und eignet sich daher perfekt zur Anfertigung einer Echthaarperücke. Zur Herstellung verschiedener Perückentypen werden die Haare zunächst nach Länge sortiert und anschließend gebleicht. So können auch braune oder blonde Perücken angefertigt werden.

Verschiedene Styling-Möglichkeiten

Echthaarperücken zeichnen sich jedoch nicht nur durch ihre Natürlichkeit und die hohe Qualität aus. Sie können die Modelle auch entsprechend Ihrer Wünsche anpassen und verändern. Die Haare können wie Ihre eigenen gelockt, geglättet, gefärbt und frisiert werden. Hierbei handelt es sich um den wohl größten Unterschied zur Kunsthaarperücke, welche in der Regel unveränderlich ist.

Die Vorteile von Echthaarperücken

  • Diskreter Einsatz
  • Natürliches Aussehen
  • Hohe Qualität
  • Verschiedene Styling-Möglichkeiten

Die richtige Pflege

Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrer Perücke aus Echthaar haben, ist es wichtig, diese regelmäßig zu pflegen. An erster Stelle steht hierbei natürlich das Waschen. Da es sich um echtes Menschenhaar handelt, können Sie hierfür durchaus handelsübliches Shampoo verwenden.

Für eine schonende Reinigung der Echthaarperücke weichen Sie diese in lauwarmem Wasser mit Shampoo ein. Im Anschluss daran spülen Sie die Haare mit klarem Wasser aus und tupfen es mit einem Handtuch trocken. Zur zusätzlichen Pflege können auch Conditioner, Spülungen, Schaumfestiger und andere Produkte verwendet werden. Wenn Sie die Echthaarperücke im Anschluss mit einem Föhn trocknen, empfiehlt es sich, den Haarersatz aufzusetzen. Auf diese Weise können Sie das Modell gleich entsprechend stylen.